Die ReferentInnen
Natascha Kröll Meine persönlichen Erfahrungen zur körperlichen und seelischen Gesundheit   Schon als 10 jähriges Kind war stets mein Wunsch, Krankenschwester zu werden - meine Kindheit prägte  mich (wie ich im nachhinein erkannte), um diesen Beruf zu ergreifen. Als die Zeit der Berufsorientierung  soweit war, entschied ich mich, diese damals noch sehr schwierige Ausbildung zu absolvieren und  diplomierte im Jahre 1990. Viele "kranke" Menschen querten meinen Weg, bis zu dem Tag, als ich selbst  krank wurde. Burn out Syndrom und massive Angstzustände plagten meinen Alltag, bis ich letztendlich in  ein apathisches Zustandsbild verfiel und keine einzige Handlung des täglichen Lebens mehr verrichten  konnte. Zusätzlich kamen 3 Bandscheibenvorfälle im Bereich der  Halswirbelsäule hinzu. Ich war 22 Jahre  alt. Was nun ?- stellte ich mir die Frage - ich war zuvor gesund, warum habe ich diese Defizite erlitten?!  Schulmedizinische Behandlungsmethoden habe ich für mich stets abgelehnt, weil ich für mich wusste: das  "große Geheimnis Leben" hat viel mehr Erkenntniswege bereit. Auf Anraten meiner besten Freundin machte  ich eine basische Darmreinigungskur und verbrachte 2 Wochen in der Natur. Mein Zustandsbild verbesserte  sich schlagartig in 6 Tagen, und ich machte mit mir selbst außergewöhnliche Erfahrungen durch. Wieder  gesund - und so machte ich mich weiter auf den Weg, das Leben zu ergründen. Kurt Tepperwein querte zu  Beginn meinen Weg, dessen Aussagen mich sehr beeindruckten. Danach absolvierte ich verschiedenste  Ausbildungen, wie Heilen mit australischen Buschblüten von Ian White, Heilen mit kosmischen Symbolen,  HUNA-Fachausbildung bei Dr. Diethard Stelzl, Touch for Health (Kinesiologie). Zum guten Schluß ist mir  noch die Germanische Heilkunde nach Dr. Ryke Geerd Hamer über den Weg gelaufen, mit der ich mich  bereits seit 13 Jahren auseinandersetze. Mein grösstes Ziel ist es daher, vielen Menschen Ihre körperliche, geistige und seelische Freiheit - OHNE  ANGST bewusst zu machen.   Sonntag  11:00 - 12:30 Uhr Workshop  Die tiefere Ursache von Krankheiten 
Veranstalter - FNL Freunde Naturgemässer Lebensweise | Organisatorin Sigrid Hagen | 0660/1616 7 43 | info@fnl-mostviertlerkräutertage.at | Impressum  Raiffeisenbank Amstetten-Ybbs | IBAN: AT98 3202 5000 0011 2557 | BIC: RNLWATWWAMS
Startseite FNL Mostviertler Kräutertage Galerie Programm Referenten Partner Anfahrt Kontakt