Die ReferentInnen
Helmut Zwander Aufgewachsen in ländlicher Umgebung Mittelkärntens mit viel Kontakt zur freien Natur. Studium der Biologie  und der Botanik an der Universität Graz. Seit 1980 wissenschaftliche Tätigkeit zum Pollenflug, zur allergenen Wirkung von Pollen und zur Ethnobotanik in Kärnten. Vielfältige Publikationen zur Volksheilkunde der  Alpenländer. Lehrtätigkeit im Fachbereich Biologie an der Pädagogischen Hochschule Kärnten, an der  Universität Graz und an der Universität Klausenburg / Rumänien. Kleine Bio-Landwirtschaft mit Dinkel-  Anbau, Krainer Steinschafen, zwei Eseln und einer großen Gruppe von glücklichen Hühnern.  Vortrag - Pflanzliche Inhaltsstoffe Das Rätsel, warum Pflanzen die Fähigkeit besitzen, Krankheiten des Menschen zu heilen, ist eine der  ursprünglichsten Fragen der Kräuterheilkunde. Über viele Jahrhunderte hinweg glaubte man an  geheimnisvolle Kräfte und magische Einflüsse, die Grundlage der Heilwirkung sein könnten. Heute weiß  man, dass alle Lebewesen eine gemeinsame Wurzel besitzen und gleiche Herausforderungen meistern  müssen, um zu überleben. Die Vielfalt der Inhaltsstoffe von Pflanzen sind Schutzstrategien für ihre  gedeihliche Entwicklung und wir Menschen können diese Wirkstoffe zu unserem Vorteil nutzen. Sonntag   14:00 - 15:30 Uhr Workshop  Signaturlehre!? - Zeigen Pflanzen wirklich,  gegen welche Krankheit sie wirken?  Sonntag   16:00 - 17:30 Uhr Vortrag  Pflanzliche Inhaltsstoffe 
Veranstalter - FNL Freunde Naturgemässer Lebensweise | Organisatorin Sigrid Hagen | 0660/1616 7 43 | info@fnl-mostviertlerkräutertage.at | Impressum  Raiffeisenbank Amstetten-Ybbs | IBAN: AT98 3202 5000 0011 2557 | BIC: RNLWATWWAMS
Startseite FNL Mostviertler Kräutertage Galerie Programm Referenten Partner Anfahrt Kontakt